Biosauna

Die Biosauna 

Saunagänge gehören bei dem Besuch eines Thermalbades unbedingt dazu, denn Saunagänge sind gesund und machen Spaß, sie regen den Kreislauf an, stärken das Immunsystem, entspannen und sind ein ideales Mittel zur Pflege der Haut.

Allerdings muss es nicht immer die klassische finnische Sauna sein, eine Alternative hierzu ist die Biosauna. Sie gilt als eine besonders kreislaufschonende Variante der Sauna.

Die Temperaturen in einer Biosauna liegen mit zwischen 45°C und 70°C unter den Temperaturen einer finnischen Sauna, bei einer Luftfeuchtigkeit zwischen etwa 40 und 60 Prozent. Um das Wohlbefinden zusätzlich zu steigern, wird die Biosauna mit Aufgüssen mit ätherischen Ölen, beispielsweise Zitrusmelisse oder Eisminze, sowie wechselnden Farblichtern kombiniert.

Die Farblichttherapie

Dabei nehmen die verschiedenen Farben innerhalb der Farblichttherapie unterschiedliche Einflüsse auf Körper und Geist. Die Farbe Grün fördert die Regeneration und wirkt ausgleichend und harmonisierend auf Körper und Geist. Daher beginnt die Farblichttherapie meist mit grünem Farblicht, speziell eingesetzt wird grünes Licht bei Wetterfühligkeit, Entzündungen der Gelenke, Asthma und Fieber.

Geld ist eine fröhliche Farbe, die für gute Laune sorgt und die Leistungsfähigkeit steigert. Zudem bewirkt gelbes Farblicht die Anregung von Leberfunktionen sowie die Absonderung von Magensäften und Hormonen. Rot ist eine anregende Farbe, die die Leistungsfähigkeit und den Antrieb steigert, das Herz-Kreislaufsystem aktiviert und die Durchblutung fördert. Die Farbe Blau als kühle Farbe bewirkt ein Gefühl von Ruhe, Entspannung und Erholung.

Aufenthaltsdauer in der Biosauna

Eine Farbtherapie mit blauem Licht wird überdies speziell dann angewandt, wenn Schlafstörungen, Entzündungen, Schmerzen, Fieber oder Bluthochdruck vorliegen, überdies wird der Farbe Blau eine antibakterielle Wirkung nachgesagt.

Vom Ablauf her gleicht die Biosauna dem Saunagang in eine finnische Sauna, wobei die Aufenthaltsdauer meist höher ist. Wie lange man in der Biosauna verweilt, hängt jedoch in erster Linie vom persönlichen Befinden ab.

Mehr Tipps, Anleitungen und Ratgeber:

Thema: Biosauna

Teilen:

Kommentar verfassen